Tschechow

Das Motorschiff Tschechow wurde 1978 in Österreich gebaut und ist viele Jahre auf den Jenessei in Sibirien unterwegs gewesen. Seit dem Jahr 2004 ist das Schiff auf den Zarenweg unterwegs und wurde immer wieder auf den neuesten Stand gebracht.

Das Schiff verfügt über ein Panorama Restaurant mit ausgezeichneter Küche. Zudem gibt es zwei Bars, eine kleine Bibliothek, Schönheitssalon, Sauna, Wäscheservice und ein grosses Sonnendeck. Ein Arzt befindet sich an Bord.

Alle Kabinen haben Panorama Fenster,die geöffnet werden können. Selbstverständlich auch Dusche, WC und Klimaanlage.

Baujahr: 1978, Österreich, Renovation 2004
Länge: 115,6 m
Breite: 16,7 m
Tiefgang 2,8 m
Motoren: 3*662 kW
Geschwindigkeit: 25,5 km/h
Passagierzahl: max. 184
Kabinenzahl: 99, davon
82 2-Bett-Kabinen, 14 1-Bett-Kabinen, 2 Suiten, 1 Luxuskabine

Kabinengrösse:
1. Suite 6,20 m x 4,68 m
2. Junior Suite 4,68 m x 4,32 m
3. Standard Doppel 4,68 m x 2,16 m
3. Standard Einzel 4,61 m x 1,60 m

Wenn Sie aussergewöhnliche Reiseerfahrungen sammeln wollen, ist das komfortable Motorschiff MS Tschechow erste Wahl. Es ist eines der besten Schiffe, bezüglich Ausstattung der Innenkabinen und der Aufenthaltsräume und wurde einst für Sibirienfahrten eingesetzt..